AKTUELLES


Aktuelle Unternehmensinformationen in der Übersicht.

In dieser Übersicht halten wir Sie über unsere aktuellen Projekte, Tätigkeiten und mehr auf dem Laufenden.

The Bundesliga-Barometer 2020/21 goes to... FC Bayern München! Platz 1 für den Rekordmeister in Deutschlands wichtigster Bundesliga-Kundenzufriedenheits-Umfrage

Der FC Bayern sicherte sich in der letzten Saison nicht nur erneut den Deutschen Meistertitel, sondern auch zum insgesamt 8. Mal den Titel als „Meister“ des Bundesliga-Barometers. Wie auch auf dem Rasen verteidigte der FC Bayern München mit einer Gesamtnote von 1,85 seinen Titel und konnte sich im Vergleich zum Vorjahr sogar nochmal steigern (Note Vorjahr: 1,96). Seit 2007 veröffentlicht die SPORT BILD die Ergebnisse des Bundesliga-Barometers, der größten und ältesten Kundenzufriedenheitsumfrage unter Fans. Durchgeführt wurde die Befragung bereits zum 18. Mal von Prof. Dr. Madeja aus Nürnberg, Erfinder des Bundesliga-Barometers.

Mehr...

"Zukunft Profifußball": Wie bewerten die Fans die Arbeit der DFL Taskforce

Bereits im Jahr 2017 hatte Prof. Dr. Alfons Madeja – Gründer des Bundesliga Barometers und Geschäftsführer der SLC Management (SLC) - als Initiator gemeinsam mit Partner TÜV Rheinland als Gastgeber und der Sport Bild – Europas auflagenstärkste Sportzeitschrift - als Medienpartner zum Bundesliga-Zukunftsgipfel geladen. Der Einladung folgten Größen aus dem Sport wie Karl-Heinz Rummenigge und Dr. Reinhard Rauball, aus der Wirtschaft, Politik und Medien, um über zukunftsweisende Themen der Bundesliga zu diskutieren. Positionierten sich Professor Madeja und die SLC damit bereits frühzeitig als Trendsetter mit weitem Vorausblick, war das Szenario eines globalen Virus, der die Bundesliga und Sportwelt lähmt, damals nicht Teil der Diskussion.

Mehr...

Das Bundesliga-Barometer 2019/2020 - Der FC Bayern sichert sich erneut Platz 1 in Deutschlands wichtigster Bundesliga-Kundenzufriedenheits-Umfrage

Zum 13. Mal veröffentlichte die Sport Bild das Bundesliga-Barometer von Prof.Dr.Madeja aus Nürnberg. Die Ergebnisse werden auch dieses Jahr wieder vom TÜV Rheinland präsentiert. Die Fans vergaben in acht Hauptkategorien und 21 verschiedenen Einzel-Kriterien Noten zur Servicequalität und Zufriedenheit des eigenen Clubs. Das Bundesliga-Barometer bietet daher den Bundesligisten einzigartige Insights in ihre wichtigste Zielgruppe – den Fans.

Mehr...

FC BAYERN MÜNCHEN GEWINNT ZUM 8. MAL DAS BUNDESLIGA-BAROMETER

Der FC Bayern war in der letzten Saison nicht nur auf dem Platz erfolgreich. Neben dem Deutschen Meistertitel sicherten sich die Münchner auch den Titel als „Meister“ des Bundesliga-Barometers. In der 16. Auflage des Bundesliga-Barometers setzte sich der Rekordmeister mit der Gesamtnote 1,97 zum bereits 8. Mal an die Spitze des Rankings.

Mehr...

Das Bundesliga-Barometer 2018/2019 - Der FC Bayern erneut Sieger von Deutschlands wichtigster Bundesliga-Kundenzufriedenheits-Umfrage

Zum 12. Mal veröffentlichte die Sport BILD das Bundesliga-Barometer von Prof. Dr. Madeja aus Nürnberg. Die Ergebnisse der größten Kundenzufriedenheitsumfrage unter Fans werden präsentiert vom TÜV Rheinland. Das Bundesliga-Barometer bietet den Bundesligisten als einzigartiges Qualitätsmanagementinstrument einen Einblick in die Bewertung ihrer angebotenen Servicequalität aus der Sicht ihrer wichtigsten Zielgruppe - den Fans. Noten in acht Kategorien und 21 verschiedenen Kriterien zur Servicequalität und Zufriedenheit mit dem eigenen Club werden dazu erhoben.

Mehr...

Das Bundesliga-Barometer 2017/2018 - Deutschlands wichtigste Bundesliga-Kundenzufriedenheits-Umfrage

Zum 11. Mal veröffentlichte die Sport BILD das Bundesliga-Barometer von Prof. Dr. Madeja aus Nürnberg. Die Ergebnisse der größten Kundenzufriedenheitsumfrage unter Fans werden präsentiert vom TÜV Rheinland. Das Bundesliga-Barometer bietet den Bundesligisten als einzigartiges Qualitätsmanagementinstrument einen Einblick in die Bewertung ihrer angebotenen Servicequalität aus der Sicht ihrer wichtigsten Zielgruppe - den Fans. Noten in acht Kategorien und 21 verschiedenen Kriterien zur Servicequalität und Zufriedenheit mit dem eigenen Club werden dazu erhoben.Einige Clubs bestätigen ihre Position aus dem Vorjahres-Ranking, wobei die Vorzeichen unterschiedlicher nicht sein könnten.

Mehr...

Bundesliga-Zukunftsgipfel 2017: Die Entwicklung des Fußballs im Fokus

Renommierte Vertreter aus Sport, Wirtschaft, Politik und Medien folgten am Montag der Einladung von Prof. Dr. Alfons Madeja, Erfinder des Bundesliga Barometers, von Gastgeber TÜV Rheinland sowie dem Medien-Partner SPORT BILD zum Bundesliga-Zukunftsgipfel 2017 in Köln. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Bundesliga Barometers diskutierten im Veranstaltungspodium hochkarätige Vertreter des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), der Deutschen Fußball Liga (DFL) sowie ausgewählter Bundesligaclubs Themen, die den Fußball und Sport in der Zukunft prägen und verändern werden.

Mehr...

FC Bayern München gewinnt zum 6. Mal das Bundesliga-Barometer

Der FC Bayern war in der letzten Saison nicht nur auf dem Platz erfolgreich. Neben dem 27. Deutschen Meistertitel, sicherten sich die Münchner auch zum 6. Mal den Titel als „Meister“ des Bundesliga-Barometers. Wie auch auf dem Rasen verteidigte der FC Bayern München mit einer Gesamtnote von 1,98 seinen Titel. Zum ersten Mal erhielt ein Club innerhalb von fünf Jahren viermal eine „Einser Note“.

Mehr...

Jubiläum: 10 Jahre Bundesliga-Barometer in der SportBild

In der Bundesliga am letzten Spieltag noch der Relegation entkommen, rechnen die Fans des Hamburger SV in der Jubiläumsausgabe des Bundesliga-Barometers mit ihrem Club ab. Seit 2007 veröffentlichen die SPORT BILD und TÜV Rheinland die Ergebnisse des Bundesliga-Barometers, der großen Zufriedenheits-Umfrage unter Fans. Durchgeführt wurde die Umfrage bereits zum 14. Mal von Prof. Dr. Madeja aus Nürnberg, dem Entwickler des Bundesliga-Barometers. Den Fans wird dadurch seit zehn Jahren ein Sprachrohr und den Clubs ein umfassendes und ehrliches Zeugnis verliehen.

Mehr...

Weitere Einträge anzeigen...

Auszug unserer Referenzen.

Vereine/Clubs

  • Stacks Image 15
  • Stacks Image 18
  • Stacks Image 21
  • Stacks Image 24
  • Stacks Image 27
  • Stacks Image 30
  • Stacks Image 33
  • Stacks Image 36
  • Stacks Image 39
  • Stacks Image 42
  • Stacks Image 45
  • Stacks Image 48
  • Stacks Image 51
  • Stacks Image 54
  • Stacks Image 57
  • Stacks Image 60
  • Stacks Image 63
  • Stacks Image 66
  • Stacks Image 69
  • Stacks Image 72
  • Stacks Image 75
  • Stacks Image 78
  • Stacks Image 81
  • Stacks Image 84
  • Stacks Image 87
  • Stacks Image 334
  • Stacks Image 346

Verbände

  • Stacks Image 93
  • Stacks Image 98
  • Stacks Image 101
  • Stacks Image 104
  • Stacks Image 107
  • Stacks Image 110
  • Stacks Image 113
  • Stacks Image 116
  • Stacks Image 119
  • Stacks Image 122
  • Stacks Image 125

Medien

  • Stacks Image 131
  • Stacks Image 136
  • Stacks Image 139
  • Stacks Image 142
  • Stacks Image 145
  • Stacks Image 148
  • Stacks Image 151
  • Stacks Image 154
  • Stacks Image 157
  • Stacks Image 160
  • Stacks Image 163
  • Stacks Image 166
  • Stacks Image 169
  • Stacks Image 172
  • Stacks Image 175
  • Stacks Image 178
  • Stacks Image 181
  • Stacks Image 184
  • Stacks Image 187
  • Stacks Image 190
  • Stacks Image 193
  • Stacks Image 196
  • Stacks Image 199
  • Stacks Image 202
  • Stacks Image 205
  • Stacks Image 208
  • Stacks Image 211
  • Stacks Image 214
  • Stacks Image 217
  • Stacks Image 220
  • Stacks Image 223
  • Stacks Image 226
  • Stacks Image 229

Unternehmen

  • Stacks Image 235
  • Stacks Image 240
  • Stacks Image 243
  • Stacks Image 246
  • Stacks Image 249
  • Stacks Image 252
  • Stacks Image 255
  • Stacks Image 258
  • Stacks Image 264
  • Stacks Image 267
  • Stacks Image 270
  • Stacks Image 273
  • Stacks Image 276
  • Stacks Image 279
  • Stacks Image 282
  • Stacks Image 285
  • Stacks Image 288
  • Stacks Image 291
  • Stacks Image 294
  • Stacks Image 297
  • Stacks Image 300
  • Stacks Image 303
  • Stacks Image 306
  • Stacks Image 309
  • Stacks Image 312
  • Stacks Image 315
  • Stacks Image 318
  • Stacks Image 321
  • Stacks Image 324
  • Stacks Image 327
  • Stacks Image 330
  • Stacks Image 337
  • Stacks Image 261
  • Stacks Image 340
  • Stacks Image 343